Empfehlung: equidae big jock yahoo nikko hotels jefry bohn manus VHX9 handsome7nh

Zuhause > Design zeigt > Enttäuschung Design: Firstop 2004

Enttäuschung Design: Firstop 2004

[Zusammenfassung]Ich hasse es zuzugeben, aber Brooklyn mich im Stich gelassen. die Design-Community hier gehalten hat mich immer auf meinen Zehen, denn nichts im Wege großen, innovativen Entwurfs- wollen aber dieses Wochenende war das anders. mit Ausnahme von wenigen

Advertisement

Enttäuschung Design: Firstop 2004


Ich hasse es zuzugeben, aber Brooklyn mich im Stich gelassen. die Design-Community hier gehalten hat mich immer auf meinen Zehen, denn nichts im Wege großen, innovativen Entwurfs- wollen aber dieses Wochenende war das anders. mit Ausnahme von wenigen Studios, dieses Wochenende Firstop Design Festival in Williamsburg war glanzlos Anzeige von unzusammenhängenden Themen, Designs und Trends. ein paar interessante Muster entstanden, aber zum größten Teil wünschte , ich blieb ich einen gemütlichen Brunch am genommen würde genüsslich mit meinem Lieblings politisch .

Porzellan Mockups von "Wegwerf" Consumer - Produkte waren überall. zusammen mit gebogenen Lage ( igitt ), Porzellan wirft alles von Styroporbecher zu Gastgeberin Cupcakes gleichermaßen in den Regalen der williams Studios und Geschäften gesäumt. Der Trend war nicht ganz ohne Verdienst, aber es war so überwältigend, dass ich fürchte, ich bin schon hinter erklärt es schmerzlich überbelichtet. miri Mizrahis Porzellan "Styropor" cups in der Zukunft perfekt waren nett, aber ein bisschen ermüdend nach einer Weile. light-hearted Stücke wie Jason Miller Porzellan Gastgeberin kleinen Kuchen waren amüsant, aber für mich, das Ende des Trends bedeuten. Ich meine, brauchen wir wirklich eine Porzellan-Version von allem? nach einer Weile es fühlt sich einfach wie zu teuer tchotchke.

(Ich weiß , dass die lorena Barrezueta Gourmet - Teller Sammlung in die Zukunft perfekt ist auch eines der Produkte aus Porzellan Manie, aber ich finde ihre Arbeiten weniger mit Kitsch zu tun haben , dass sie mit der Kunst zu tun oder, zumindest, funktionale Stücke von Geschirr.)

Silber und Gold waren immer noch ein Hit , aber am Ende das herausragende Stücke waren nicht Teil eines größeren Trends (piet houtenberg der Granate Öllampen in die Zukunft perfekt sehen) Sie während der gesamten Veranstaltung fühlen konnte. (Ich verstehe die Show hat keinen einheitlichen Trend haben müssen, aber was ich fühle mich gewünscht hätte, war ein Gefühl , dass alle von den Designern kühne neue Schritte in interessante Richtungen einnahmen. vielleicht war das schlechte Timing auf dem Teil der Show, aber für mich war es, als ob der Designer waren einfach nicht ihre Spuren noch schlagen).

auf einer up-Note fühlte sich die Entstehung als ein Schlüsselelement in Designschulen beginnt nach Brooklyn zu verbreiten , und ich bin erfreut sich dieser Trend unendlich viele Möglichkeiten und ein breites Spektrum an kreativen Auswirkungen zu sagen hat. nicht gefühlt , sondern recycelten Stoffen, Papierprodukte und umweltfreundliches Design Materialien jut schien Firstop knapp unter der Oberfläche zu sein. Die Bettencourt Holz Green Building Ideen (auch in ihrer gesehen scrapile Linie von Colleen Smiley waren eine willkommene Abwechslung und ein i weiter) hoffen wachsen. auch auf einem völlig unabhängig Note, die matt dilling Neon Kronleuchter in die Zukunft perfekt war fantastisch. dilling arbeitet bei lite brite Neon , das hat durchaus eine beeindruckende Portfolio und Liste der Kundschaft .

Alles in allem ist das im vergangenen Sommer Wohnräume zeigen in williams die bessere Vertretung von brooklyn Talent war. Trotz dieser blah zeigt an diesem Wochenende, gebe ich auf meinem Hause turf- nicht auf und hoffen, dass Sie Jungs tun es auch nicht. halten Sie die Augen auf Läden wie Bürger-Bürger , die Zukunft perfekt und das Garn Baum für brooklyn Brillanz, ist es verpflichtet , bald geschehen , und ich denke , diese Show einfach das Ergebnis einer schlechten Timing war.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


LITE BRITE [Neon Kronleuchter * matt dilling] matt dilling ist ein Neon-Gott. überprüfen Sie seine Website und sehen, warum.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


MEHR? [Porzellan Styroporbecher * miri mizrahi] niedlich, aber eine Art eh? Porzellan gegossen Styroporbecher.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


FILZ UP [recyceltem Filz Bettencourt Holzstuhl *] ein Zeichen der Dinge zu kommen ... ich hoffe,

Enttäuschung Design: Firstop 2004


Mehr Bitte [Filz gepolsterten Kiste Hocker * Zukunft perfekt] i mehr davon möchte, wenn auch weniger grau und orange, bitte.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


ZEIT FÜR FELT [Filz Uhren * yayo Designs] CLOX fühlte. nuff said.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


SILBER UND GOLD WIEDER [Granate Öllampen * piet houtenbos] metallic faux-Granaten auf furture perfekt.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


WAX COOL [alle Wachskerzen * Bürger: Bürger] sie den ganzen Weg hinunter zu schmelzen. so cool.

Enttäuschung Design: Firstop 2004


ECO WOOD [Tisch und Stuhl Set * Bettencourt Holz] herrlich Holz. Komfort Richter sind nach wie vor ...

[Editor: Admin]
Auf Berichte
Copyright Gotisaac Home Design Alle Rechte vorbehalten.